- Heilige Birmas vom Paoniengarten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Mädels

Unser jüngstes Sternchen
Jugendchampion Tiffany von den Wattebällchen


geboren am 30.03.2016
lilac point
Blutgruppe A
Leukose, FiV und FiP negativ getestet
gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut
geimpft


Ausstellungsergebnisse         Fotos




Lange schon war es mein Herzenswunsch, endlich wieder ein lilac point Mädchen mein Eigen nennen zu dürfen. Aber irgendwie kam es immer wieder anders als gedacht und so hatte ich diesen Traum schon fast aufgegeben. War es Schicksal, Glück oder was auch immer, jedenfalls bin ich rein zufällig im richtigen Moment über das Posting von Nadine gestoßen indem sie nun doch ein neues Zuhause für ihre kleine Zaubermaus suchte. Kurzentschlossen und ohne lange darüber nachzudenken habe ich dann bei ihr angefragt und was soll ich sagen, Nadine hat mir meinen Herzenswunsch erfüllt und mir ihre Zuckermaus anvertraut. Verliebt hatte ich mich ja schon längst in die ersten Fotos der Kleinen, aber als wir sie dann endlich in Natura gesehen haben, war es entgültig um mich geschehen. Tiffany hat einen so unsagbar ausgeglichenen lieben sanftmütigen Charakter, sowas habe ich bisher nur selten bei einem jungen Kätzchen erlebt. Krallen ausfahren kennt sie nicht und man brauch sie nur anschauen, dann fängt ihr Schnurrmotor an, auf Hochtouren zu laufen. Die lange Autofahrt von Bayern zu uns nach Hause hat sie ohne ein Miau zu sagen so unkompliziert überstanden, ich war sprachlos. Zuhause angekommen wurde sie direkt von unseren beiden Jungs, Benji und Sylvester, umgarrnt. Besonders Sylvester hat an ihr einen Narren gefressen, er ist quasi ihr Schatten und die Zwei sind ein echtes Dream-Team.
Tiffany ist für mich ein Birmamädchen, wie ich es mir immer gewünscht habe. Sie hat einen tollen runden kompakten Typ, wunderschönes Fell, ein unbeschreiblich zauberhaftes Wesen, tolle Augen und ganz gute Abzeichen. Über ihre weitere Entwicklung sind wir schon sehr gespannt. Liebe Nadine, ich danke dir unendlich für diesen Schatz, für dein Vertrauen und für die tolle Arbeit, die du geleistet hast.








 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü