- Heilige Birmas vom Paoniengarten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
 

Was gibt es für Neuigkeiten.....

03.12.2017:
Nun wird es langsam ruhig im Paoniengarten. Außer unsere Zuckermaus Xini haben all unsere Kleinen ein wunderschönes und liebevolles Zuhause gefunden und haben sich bereits bestens bei ihren neuen Adoptiveltern eingelebt. Wir danken ganz doll für die vielen schönen Fotos der Süßen, welche uns schon jetzt erreichten. Nach und nach werde ich meine Homepage nun auf den neuesten Stand bringen und auch die vielen Fotogrüße hier einstellen.
Unsere Elayza wurde zwischenzeitlich kastriert und wird nun ihren wohlverdienten Ruhestand genießen. Unsere Kuschelmaus Ninifee hat sich zu unserem großen Glück nach dem Auszug ihrer beiden Jungs Xavi und Xanti wieder beruhigt und ist nun wieder die verkuschelte und liebe Nini, wie wir sie kennen. Sie bewchte ihre Kleinen wie eine Löwin und ließ keinen der anderen Birmchen, bis auf unsere Rosalee, in ihre Nähe. Ich bin so stolz auf unsere Gruppe, die ihr dieses ungewohnte Verhalten verziehen haben. Somit müssen wir sie glücklicherweise nicht mehr von unseren anderen Birmchen trennen, so dass wir nun keinen Grund mehr sehen, sie aus der Zucht und somit aus unserer Birmafamilie zu nehmen.

31.10.2017:
Nach längerer Zeit gibt es nun wieder ein Update unserer Homepage.
Zuerst möchten wir uns ganz lieb für die wunderschönen Fotogrüße der lieben Adoptiveltern unserer ehemaligen Babys bedanken. Nach und nach werde ich diese dann auch auf unserer Homepage einstellen.
Die ersten Auszüge unserer W- Babys sind bereits erfolgt und zum kommenden Wochenende stehen die nächsten bevor. Aus unserem X- Wurf suchen wir nun nur noch für Xanti und Xavi den passenden Sofaplatz. Da beide Jungs sehr aneinander hängen und immer zusammen spielen oder auch kuscheln, wünschen wir uns für die Beiden, dass sie auch zukünftig zusammen bleiben können. Aktuelle Fotos der Süßen gibt es auf der Fotoseite unseres X- Wurfes.

28.08.2017:
Nun sind auch die letzten Baby's für dieses Jahr am 21.08.2017 zwischen 2.21 Uhr und 7.32 Uhr sanft gelandet. Unsere zauberhafte Ninifee schenkte drei Schnuffelchen und einer Prinzessin das Leben. Mama und Babys geht es prächtig und die Kleinen nehem prima zu. Der stolze Papa Sylvester genießt nun seine potentfreie Zeit, Dank des Kastrationschips. Wir dürfen gespannt sein, wie lange der Chip anhält und dann frühestens im kommenden Sommer bzw. Herbst wieder Nachwuchs in Erwartung ist.  

20.08.2017:
Da der Betreiber unseres Gästebuches seine Dienste eingestellt hat und wir somit keine Einträge mehr freischalten können, haben wir unser Gästebuch von der Homepage genommen. Wir bitten um Verständnis und danken für die vielen lieben Pfotenabdrücke, die dort hinterlassen wurden.
Nach und nach stelle ich nun viele schöne Fotos von den Adoptiveltern unserer "Ehemaligen" auf der Seite "im neuen "Zuhause" ein. Auch hier bedanken wir uns ganz herzlich für die lieben und zahlreichen Zusendungen, worüber wir uns immer wieder riesig freuen.

25.07.2017:
Am 21.07.2017 schenkten uns Elayza und Sylvester 5 kleine Schneeflöckchen. Zwischen 15.52 Uhr und 19.22 Uhr landeten 3 proppere Jungs und 2 zuckersüße Mädels sanft in Elayza's Wurfkiste. Ihre Geburtsgewichte lagen zwischen 83 gr und 109 gr. Nun wünschen wir unserer Übermama Elly und ihren Fünflingen eine wunderschöne und entspannte Aufzuchtzeit und das sie ihren letzten Wurf nochmals so richtig genießen kann. Weitere Infos folgen in den nächsten Tagen.
Auch gibt es wieder schöne neue Fotos unserer V- chen auf ihrer Seite zu sehen. Die Zwei sind einfach bezaubernd und so langsam rückt die Zeit des Auszuges näher. Ihre zukünftigen Zweibeiner erwarten die Zwei schon sehnsüchtig und wir genießen die noch verbleibende Zeit mit den Beiden.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü